Anna-Lena hat ihren Gast Faisal mit einer Tarte, alkoholfreiem Füchschen, Kuchen und einer Mischung aus Vorfreude und Aufregung empfangen: "Das heutige Abendessen hat mich sehr nachdenklich gestimmt, ich bin froh diese Erfahrung gemacht zu haben. Ich bin glücklich darüber, einen kleinen Einblick in das Leben unseres Gastes bekommen zu haben. Doch das schönste und beeindruckendste zugleich war die tiefe Dankbarkeit in seinen Augen. Es sind dieselben Augen, die all die schrecklichen Dinge des Kriegs gesehen haben und dennoch hat er sein Lachen nicht verloren. Diese Dankbarkeit darüber unser Gast sein zu dürfen...eine solch einfache Sache, die jeder von uns tun könnte um Menschen wie ihm ein kleines bisschen Glück und Lebensfreude zurückgeben zu können."